Donnerstag, 6. März 2014

#20 Von der dunklen Seiten des Gemüts

 Shirt: H&M | Necklace: Bijou Brigitte 

Hallo meine Lieben! 

Draußen scheint die Sonne und dennoch bin ich ziemlich „dunkel“ eingestimmt. 
Eigentlich bin ich ein Fan von hellen, fröhlichen Farben. Manchmal überkommt es mich jedoch und ich krame meine dunkle Seite hervor - Nägel, Kleidung, Make-up. Obwohl das Make-up hierbei noch dezent geworden ist. 
Mein neues Lieblings Accessoires dazu - die goldene Kette von Bijou Brigitte!  
Ich hab sie mir vor kurzem extra für ein Vorstellungsgespräch gekauft und trage sie jetzt unglaublich gerne! Sie peppt einfach jedes noch so schlichte Outfit auf ;) 
Auch habe ich schon so unendlich lange keinen dunklen Nagellack getragen! Meistens trage ich entweder was klassisches oder helle Töne. Einerseits wegen dem Alltag und auf der anderen Seite sieht es weniger auffällig auf der Arbeit aus. 

Wie sieht es bei euch mit hellen & dunklen Farben aus? 

Grad, wo ich den strahlend blauen Himmel sehe, hätte ich wieder Lust etwas luftig leichtes, farbenfrohes zu tragen ;) Hach ja, manchmal mach das Gemüt was es will! 


Eure Natalia



Kommentare:

  1. You are really pretty! (The 2nd photograph is stunning)

    AntwortenLöschen
  2. sehr hübsch und dein header ist ja entzückend! (:

    xx

    http://skadiida.blogspot.com
    london, music, fashion, lifestyle

    AntwortenLöschen
  3. Wow der Haarschnitt ist super. Du hast sooo ein niedliches Gesicht. Süß.
    Ich würde mich freuen,wenn du mal bei mir vorbeischaust <3
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. der haarschnitt steht dir super - sieht richtig toll aus. gut gemacht ;)

    hast du lust beim look of the month mitzumachen?
    alle info´s dazu findest du hier:
    look of the month

    liebst,
    vreeni

    AntwortenLöschen
  5. steht dir mega gut.
    bist richtig fotogen.♥

    AntwortenLöschen
  6. Der Look ist doch toll :D Ich mag meine dunkle Seite - bunte Farben stehen mir nicht so. Deinen Einwand mit der Arbeit kann ich verstehen. Ich arbeite in Wien bei einer Personalberatung aber da ich meistens dunkle Farben trage, passt der Nagellack ganz gut dazu. Ich greife aber sonst lieber zu hellen Nagellacken da es nicht so ins Auge sticht wenn man etwas abblättert und man grad nicht nachstreichen kann ;)

    AntwortenLöschen
  7. Wenn ich das so sehe, würde ich mir auch gerne wieder einen Pony schneiden, aber ich trau es mich dann meistens doch nicht:D
    aber dir steht es super gut, du hast allgemein einen wirklich tollen Blog:) Mich als neuen Follower hast du auf jeden Fall schon mal sicher, ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbeischaust, ich könnte noch ein bisschen Unterstützung gebrauchen! Vielleicht gefällt dir ja meiner genau so gut, wie mir deiner:)
    Liebste Grüße Schlodde <3

    moreschlodde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich trage gern dunkle Farben, schließlich kaschieren die gut bestimmte Zonen ;)
    Schwarz macht schlank, einfach gesagt.

    Aber jetzt wo der Frühling kommt, habe ich direkt helle Shirts und Blusen bestellt und kann es kaum erwarten, bis sie ankommen :)

    Ich finde aber, dass dich dieses Outfit nicht trist darstellt, es ist elegant und sexy. Sehr Schick :)

    Liebe Grüße, Nicole

    http://nicolehenzel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen